Sie sind hier

Schülerwettkampf im Dahl

Fun und Aktion

beim internen Schülermehrkampf der Leichtathletik des TV Werne 03. Bei herrlichem Wetter nahmen 26 Kinder an dem Wettkampf teil. Die Kinder maßen sich im Sprint, im Weitsprung und im Ballwurf. Für jede Disziplin erhielten die Kinder entsprechend ihren Leistungen Punkte. Durch die Addition der Punkte konnten die Kinder das Mehrkampfabzeichen des DLV in Gold, Silber oder Bronze erreichen.

Alle Kinder waren mit Begeisterung dabei und erzeilten tolle Ergebnisse. Insgesamt erreichten die Kinder 11 mal Gold, 10 mal Silber und 4 mal Bronze. Das beste Ergebnis der Jungen erzielte Benedikt Lange mit 1163 Punkten. Bei den Mädchen erzielte Amina Dzelilovic mit 971 Punkten das beste Ergebnis. Auch die einzelnen Leistungen der Kinder waren sehr gut. Viele erzielten persönlich Bestweiten. So sprang Ben Fleige sehr gute 3,62m. Emily Hagedorn warf erstmals 21m. Amelie Langanke, 7 Jahre alt, lief die 50m unter 9 Sekunden. Sehr schnell unterwegs war einmal mehr Amina Dzelilovic  mit 8,2 Sekunden über 50m. Unter den Teilnehmern waren auch viele Mädchen und Jungen, die erst seit kurzem im Verein sind. Nach den sportlichen Anstrengungen wurde die Veranstaltung mit Grillwürstchen und gekühlten Getränken abgeschlossen.

Ergebnisse unter Schüler/Jugend