Am Sonntag, 29.04.2018 startete erstmals im Rahmen des Hamburger Marathons auch ein Halbmarathon. Zu der Premiere waren nur 3.333 Startplätze vergeben worden. Dabei war auch Martin Wulfert, für den der Lauf in Hamburg seit Jahren mal wieder die Teilnahme an einem Lauf in Hamburg. Seine Zielzeit lag zwischen 1:35 h und 1:40 h. Mit der Zeit von 1:39:59 h lag er genau eine Sekunde unter seiner maximalen Zielzeit! Mit der Zeit war er nicht ganz so zufrieden, aber darauf lässt sich aufbauen, war es doch eine Steigerung im Vergleich zum Berliner HM drei Wochen vorher.

Menü