291 Schülerinnen kamen beim diesjährigen Stadtlauf ins Ziel. Die schnellsten davon trainieren beim TV Werne.


Eine starke Vorstellung bot Emily Hagedorn (Jg2007). Sie gewann in einer tollen Zeit von 4:49 min nicht nur in ihrem Jahrgang, sondern wurde Gesamterste und verwies somit 290 Teilnehmerinnen auf ihre Plätze.

Schnellste Läuferin Jahrgang 2008 und Gesamtzweite wurde Tina Riße.

Knapp dahinter kam die 10jährige Jennifer Klein ins Ziel, so dass bei der Siegerehrung die Mädchen vom TV Werne unter sich waren.

 

 

 

 

 

 

Bei den jüngeren Kindern stachen besonders Lia Vorschulze (2010) und Amelie Langanke (2009) hervor.
Die erst 8 jährige Lia lief ein super Rennen in 5:04 min und zeigte erneut ihr großes Lauftalent. Sie wurde bei den unter 10 jährigen Zweite und von allen Läuferinnen an diesem Tag Fünfte, gefolgt von ihrer Trainingskollegin Amelie Langanke(2009)( Dritte bei den U10 und Gesamtsechste).

 

Weitere Treppchenplätze für den TV Werne erzielten Selma Dogan (U14 ) über 2,5 km (Platz 3), U16 Greta Niemietz Platz 2 über dieselbe Strecke und Simon Strohmenger (U14) Platz 2 in 9:24 min über die 2,5 km Distanz.