22 Schülerinnen und Schüler vom TV Werne ließen es sich nicht nehmen am diesjährigen Westerwinkellauf teilzunehmen. Noch nie waren vom TV so viele Kinder gemeinsam am Start!
16 von ihnen landeten unter den Top Ten. 7 Sportler kamen auf die Plätze 1-3.
Besonders erfolgreich war der erst 7- jährige Carlo Zacchedde. Er gewann in seiner Altersklasse die Goldmedaille. Ebenso wie die 10- jährige Carla Gilles, die ihren allerersten Wettkampf für den TV Werne bestritt und die 11 jährige Emily Hagedorn, die für die 2,8km lange Schlossrunde12:15min benötigte und 60 Läuferinnen hinter sich ließ.
Die beiden Energiebündel Lia Vorschulze und Lotta Overtheil lieferten sich ein spannendes Rennen und kamen mit exakt derselben Zeit von 5:30 min über 1,3 km als 2. und 3. bei den 8- jährigen Mädchen ins Ziel.
Die 11jährige Hannah Engelberg freute sich nach einem fulminanten Endspurt über einen 3. Platz. Bronze erzielte ebenfalls Lars Schlichting in der Altersklasse U14.
Franka Schulze Kersting und Jawad Ghanoum erliefen sich jeweils Platz 4.