Am Samstag machten sich 11 junge Leichtathleten vom TV Werne auf den Weg nach Dülmen zum Wettkampf. Dabei gab es einige herausragende Leistungen und eine Vielzahl von persönlichen Bestleistungen zu bejubeln. 4x Platz 1, 2x Platz 2, 3x Platz 3, 3x Platz 4 und viele Platzierungen unter den besten 8 standen am Ende zu Buche.
Die 11 jährige Charlotte Görz glänzte im Weitsprung. Sie verbesserte sich auf sehr gute 4,34m und gewann souverän den Wettbewerb. Über 800m lieferte sie sich ein spannendes Rennen mit ihrer Teamkameradin Lia Vorschulze. Charlotte lief als 4. in 2:47,35min und Lia als 5. nur knapp dahinter in 2:47,85min ins Ziel. Mit den gelaufenen Zeiten können beide sehr zufrieden sein.
Teamkollegin Amelie Langanke gewann in derselben Altersklasse den 50m Lauf deutlich in neuer Bestzeit von 7,95 sec.
Einen weiteren Sieg für den TV Werne verbuchte Rabea Krampe im Kugelstoßen mit 8,32 m. Dies war knapp einen Meter weiter als bei ihrem letzten Kugelstoß Wettkampf im September. Zweite wurde in dieser Konkurrenz Carolin Langanke. Im Diskuswurf war es genau umgekehrt. Dort gewann Carolin mit 21,15m und Rabea wurde Zweite.
Bei den 12 und 13 Jährigen gingen gleich 3 Sprinterinnen und ein Sprinter über die 75m Distanz an den Start. Auch die verbesserten ihre bisherigen Bestzeiten deutlich. Emily Hagedorn wurde mit 11,04 sec Vierte, Clara Dietrich wurde mit 11,08 sec Fünfte und Carina Beckmann mit 11,27 sec Sechste. Tobias, der einzige Junge wurde knapp geschlagen Dritter mit 11,12sec.

Die Zwillinge Carina und Tobias Beckmann starteten neben dem Sprint auch noch im Hochsprung. Beide wurden 3. im Jahrgang 2007/2008. Tobias übersprang 1,33m und Carina 1,35m. Dabei scheiterten sie nur ganz knapp an der nächsten Höhe.
Titus Groß errang im Ballwurf mit einer Weite von 40m Rang 3. Im Weitsprung hatte er sich etwas mehr erhofft sprang aber dennoch Bestweite von 3,82m.
Sein Wettkampfdebüt gab der 11 jährige Henri Leifkes. Er erreichte im 50m Lauf und im Weitsprung jeweils einen guten Platz im Mittelfeld.


Charlotte Görz, 1. im Weitsprung


Charlotte Görz li. und Lia Vorschulze beim Endspurt über 800m


Carolin Langanke 1. im Diskuswurf

Henri Leifkes (Bahn 5) bei seinem ersten Start im Trikot des TV Werne


Titus Groß, 3. im Ballwurf

Menü